RoadRunner Scene Builder

Automatisches Generieren von 3D-Straßenmodellen aus HD-Karten

RoadRunner Scene Builder importiert und synthetisiert automatisch 3D-Straßenmodelle aus HERE HD-Live-Map-Straßendaten. RoadRunner ermöglicht das Visualisieren und Bearbeiten von Strassenmodellen sowie ein Hinzufügen von Bäumen, Straßen, Straßenschildern und anderen Elementen zur Erstellung von 3D-Szenen.

Die 3D-Straßenmodelle können in die Formate OpenDrive®, FBX®, glTF™, OpenFlight, OpenSceneGraph, OBJ und USD exportiert werden. Die exportierten Szenen können in automatisierten Fahrsimulatoren und Game-Engines verwendet werden, darunter CARLA, Vires VTD, NVIDIA DRIVE Sim®, Metamoto®, LGSVL, Baidu Apollo®, Unity®, and Unreal® Engine.

Jetzt beginnen:

3D-Straßendaten importieren

Importieren, Visualisieren und Überprüfen von Straßendaten aus HERE HD-Live-Map (HERE HDLM). Der Zugriff auf HERE HDLM-Daten erfordert eine Vereinbarung mit HERE Technologies, um die erforderlichen Zugangsdaten zu erhalten.

HERE HD Live-Map zur Visualisierung von importierten Straßendaten und zur Klassifizierungssicherheit.

Automatisieren der Synthese von Straßenmodellen

Automatische Synthese von 3D-Straßenmodellen aus importierten HERE HD-Live-Map-Daten.

Automatisieren der Synthese eines Straßenmodells aus importierten HERE HDLM-Daten.

Synthetisierte Straßenmodelle bearbeiten und exportieren

Mit RoadRunner können automatisch synthetisierte Straßenmodelle durch Hinzufügen von Straßenschildern, Bäumen, Fahrspuren und anderen Elementen bearbeitet werden. Die resultierenden Szenen lassen sich in eine Vielzahl von branchenüblichen Dateiformaten und Fahrsimulatoren exportieren.

Bearbeiten eines synthetisierten 3D-Straßenmodells in RoadRunner.