RoadRunner-Asset-Library

Bestücken Sie RoadRunner-Szenen mit einer Bibliothek von 3D-Modellen

Die RoadRunner Asset-Library ist ein Satz von 3D-Modellen und Assets für 3D-Szenen, die mit RoadRunner erstellt wurden. Die Bibliothek umfasst Hunderte von Modellen, darunter Straßen- und Autobahnschilder, Ampeln, Straßenmarkierungen, Bäume, Schranken und Straßenschädentexturen wie Risse und Ölverschmutzungen. Alle Modelle sind professionell gestaltet und optisch konsistent.

Erste Schritte:

Straßenschilder

Greifen Sie auf Hunderte von Straßen- und Verkehrsschildern für verschiedene Länder zu, darunter Deutschland und das Vereinigte Königreich.

Greifen Sie auf Straßenschilder und Ampeln aus der Bibliothek zu.

Straßenausstattung und Blattwerk

Durchsuchen Sie die Bibliothek nach einer Vielzahl von Straßenausstattungen und Blattwerk, wie Leitplanken, Fahrbahnreflektoren, Bodenschwellen, Straßensicherheits- und Baummarkierungen, Gerüsten, urbanen Elementen, Fahrzeugen, Bäumen und Sträuchern.

Wählen Sie Straßenausstattung und Blattwerk aus der Bibliothek aus.

Ampeln

Durchsuchen Sie die Bibliothek nach Funktionssignalen und Signalkomponenten in verschiedenen regionalen Konfigurationen oder passen Sie Ihre eigenen aus Vorlagen an. 

Entdecken Sie die Ampeln aus der Bibliothek. 

RoadRunner

Entwerfen Sie 3D-Szenen für automatisierte Fahrsimulationen.

RoadRunner 

RoadRunner ist ein interaktiver Editor, mit dem Sie 3D-Szenen für die Simulation und das Testen automatisierter Fahrsysteme entwerfen können. Sie können Straßenszenen individuell gestalten, indem Sie regionsspezifische Straßenschilder und -markierungen erstellen. Sie können Schilder, Signale, Leitplanken und Straßenschäden, aber auch Blattwerk, Gebäude und andere 3D-Modelle einfügen. RoadRunner bietet Werkzeuge zum Einstellen und Konfigurieren von Ampelintervallen, -phasen und Fahrzeugwegen an Kreuzungen.

RoadRunner unterstützt die Visualisierung von LiDAR-Punktwolken, Luftbildern und GIS-Daten. Es lassen sich auch Straßennetze mit OpenDRIVE® importieren und exportieren. Mit RoadRunner erstellte 3D-Szenen können in den Formaten FBX®, glTF™, OpenFlight, OpenSceneGraph, OBJ und USD exportiert werden. Die exportierten Szenen können in automatisierten Fahrsimulatoren und Game-Engines verwendet werden, darunter CARLA, Vires VTD, NVIDIA DRIVE Sim®, LGSVL, Baidu Apollo®, Unity® und Unreal® Engine.

Entwerfen Sie 3D-Szenen für die Simulation und das Testen automatisierter Fahrsysteme mit RoadRunner.