Schulungen zu MATLAB und Simulink

Modellierung fluidtechnischer Systeme mit Simscape

Kursbeschreibung

In diesem eintägigen Kurs modellieren Sie fluidtechnische Systeme in Simulink® mithilfe von Simscape Fluids™ (vormals SimHydraulics®).

Themen sind unter anderem:

  • Modellieren fluidtechnischer Systeme
  • Steuern und Regeln von Modellen fluidtechnischer Systeme
  • Modellieren von Kühlsystemen mit thermischen Flüssigkeiten und Gasen
  • Wärmeaustausch zwischen Fluiddomänen

Tag 1 von 1


Hydromechanische Systeme

Ziel: Verwenden von Simscape- und Simscape Fluids-Blöcken zur Modellierung der Umwandlung zwischen mechanischer und hydraulischer Energie.

  • Modellieren hydraulischer Systeme in Simscape
  • Datenaufzeichnung und -visualisierung
  • Hydromechanische Komponenten
  • Fluiddynamik und -eigenschaften

Hydraulic Actuation and Control

Ziel: Modellieren fluidtechnischer Systeme mit geschlossenen Regelkreisen mithilfe von Ventilen und Aktuatoren.

  • Ventile in Simscape Fluids
  • Rückkopplungsregelung mit Simulink
  • Regeln von Akkumulatoren
  • Modellhierarchie und Solver

Systeme mit thermischen Flüssigkeiten

Ziel: Modellieren eines Flüssigkeitskühlsystems unter Berücksichtigung von thermischen Effekten und Höhendifferenzen.

  • Netzwerke mit thermischen Flüssigkeiten
  • Thermische Netzwerke
  • Wärmetauscher
  • Einfluss von Höhendifferenzen
  • Temperaturregelung

Systeme mit Gasen

Ziel: Modellieren eines Umluftkühlsystems mit Umgebungsluftbelüftung.

  • Netzwerke mit Gasen
  • Umluftkühlsysteme
  • Strömung in Rohrleitungen mit nichtkreisförmigem Querschnitt
  • Belüftungsregelung
  • Integration mit dem Systemmodell

Stufe: Fortgeschrittenenkurs

Dauer: 1 Tag

Sprachen: English, 한국어, 中文