Basel III

Verwenden Sie MATLAB im Kontext von Basel III Vorgaben

Basel III ist ein weltweiter Regulierungsstandard für Kapitaladäquanz, Stresstests und Marktliquiditätsrisiko. Banken müssen danach quantitative Methoden für die Vorhersagen von Risiken und ökonomischem Kapital einsetzen und die Ergebnisse unternehmensweit bekannt geben. Basel III ist der dritte Katalog von Reformmaßnahmen, der vom Basler Ausschuss für Bankenaufsicht vereinbart wurde.

Aufgaben, die mit der Erfüllung von Basel III Vorgaben verbunden sind, umfassen üblicherweise:

Common tasks associated with Basel III compliance include:

  • Monte Carlo simulation, including the use of copula methods for credit portfolio simulation
  • Scenario analysis and stress testing
  • Econometrics for procyclical and countercyclical analysis
  • Asset-liability modeling
  • Parallel and GPU computing for time-efficient simulation and parameter identification
  • Automated reporting

Weitere Informationen zu den Themen Risikomanagement, Einhaltung von regulatorischen Vorschriften und Kapitalallokation finden Sie in den folgenden Beispielen, die die Verwendung von MATLAB®-Produkten für das Finanzwesen und die Implementierung von Anwendungen hervorheben.

Siehe auch: Adressrisiko, Liquiditätsrisiko, operationelles Risiko, Financial Toolbox, Basel IV

Nehmen Sie Basel III Compliance in Angriff mit MATLAB