MATLAB in der Cloud verwenden

In Cloudumgebungen ausführen – von der MathWorks Cloud bis hin zu öffentlichen Clouds, einschließlich AWS und Azure

MATLAB in einem Webbrowser verwenden

MathWorks Cloud bietet sofortigen Zugriff auf MATLAB sowie auf andere Produkte und Dienste, die auf der Managed Cloud-Infrastruktur von MathWorks gehostet sind.

MATLAB Online

Mit MATLAB Online™ können Sie MATLAB in einem Webbrowser verwenden und müssen dafür keinerlei Software installieren, konfigurieren oder verwalten.

Simulink Online

Simulink Online™ ermöglicht den Zugriff auf Simulink über Ihren Webbrowser. Melden Sie sich einfach bei MATLAB Online an und starten Sie Simulink oder öffnen Sie ein vorhandenes Simulink-Modell.

MATLAB Drive

Mit MATLAB Drive™ können Sie Ihre Dateien remote speichern, remote darauf zugreifen und remote damit arbeiten.

MATLAB und Simulink in öffentlichen Clouds ausführen

Verarbeiten Sie Ihre Daten dort, wo Sie sie auch mit MATLAB speichern, skalieren Sie sie mit MATLAB Parallel Server™ für Hochleistungs-Cluster und integrieren Sie mit MATLAB Production Server™ MATLAB-Analysen in Ihre Anwendungen.

MATLAB in Docker-Containern verwenden

Erstellen Sie ein Docker-Containerimage, um MATLAB in öffentlichen oder privaten Clouds auszuführen.

MATLAB-Container

Greifen Sie mithilfe des auf Docker Hub verfügbaren MATLAB-Containers auf MATLAB in der Cloud zu.

Erstellen Sie ein MATLAB Dockerfile-Image mithilfe der MATLAB Dockerfile-Referenzarchitektur, die in GitHub verfügbar ist.

Deep Learning-Containerimage

Rufen Sie ein vordefiniertes Container-Image ab, das MATLAB, die Deep Learning Toolbox™ und Hardware-Unterstützung für NVIDIA®-GPUs enthält.
Video ansehen | NVIDIA GPU Cloud

Mit Clouddiensten verbinden

Greifen Sie auf Speicher, Datenbanken und andere Clouddienste in AWS® und Azure® aus Ihrem MATLAB-Code heraus zu.

AWS Services

Azure Services

MATLAB mit Hostinganbietern verwenden

Führen Sie MATLAB und MATLAB Parallel Server in einer Hochleistungs-Infrastruktur aus.

Sie benötigen eine gültige Lizenz zum Ausführen von MATLAB oder MATLAB Parallel Server bei diesen Hostinganbietern. Falls Sie noch keine Lizenz besitzen sollten, laden Sie die 30-tägige Testversion herunter. Außerdem benötigen Sie ein Konto beim Hostinganbieter. Sie tragen die Kosten der Dienste, die dafür bei diesen Hostinganbietern anfallen.