Aufgabensammlungen für MATLAB Grader

Die Aufgabensammlungen sind nur für die autorisierten Dozenten verfügbar. Dozenten können den Zugriff darauf über den Kundenservice oder ihren Customer Success Engineer bzw. ihren Kundenbetreuer anfordern.

Differential- und Integralrechnung I:

Sammlung von 10 Aufgaben zu grundlegenden Konzepten der Differential- und Integralrechnung.

  • Diese Aufgaben sind für Kurse gedacht, die eine Einführung in die Differential- und Integralrechnung I bieten oder fundierte Kenntnisse zu den Grundlagen der Differential- und Integralrechnung I erfordern.
  • Die Aufgaben nutzen MATLAB, um das konzeptionelle und praktische Verständnis für die Anwendung der Differential- und Integralrechnung zu vertiefen für die Lösung von technischen und naturwissenschaftlichen Aufgabenstellungen mit Fokus auf Visualisierung, Manipulation und Algorithmen.
  • Behandelte Konzepte: Grenzwerte, Änderungsraten, Ableitungsregeln, Umkehrfunktionen, Anwendungsbeispiele für Ableitungen sowie Integrale.

Voraussetzungen:

  • Die Aufgabenstellungen setzen mathematische Grundkenntnisse auf dem Niveau der Schulmathematik bzw. der elementaren Mathematik voraus.
  • Erste Erfahrungen in der Programmierung sind von Vorteil und können in MATLAB Onramp oder einem Einführungskurs zu den Grundlagen der Programmierung erworben werden.
  • Die Aufgaben nutzen die MATLAB Symbolic Math Toolbox. Ergänzen Sie diese gegebenenfalls mit Aufgabenstellungen aus der Sammlung zur Symbolic Math Toolbox, um die Fähigkeiten der Studierenden zu erweitern und zu beurteilen.

Differential- und Integralrechnung II:

Sammlung von 10 Aufgaben zu Konzepten der Differential- und Integralrechnung II.

  • Die Aufgaben sind für Kurse gedacht, die eine Einführung in die Differential- und Integralrechnung II bieten oder fundierte Kenntnisse zu den Grundlagen der Differential- und Integralrechnung II erfordern.
  • Die Aufgaben nutzen MATLAB, um das konzeptionelle und praktische Verständnis für die Anwendung der Differential- und Integralrechnung zu vertiefen für die Lösung von technischen und naturwissenschaftlichen Aufgabenstellungen mit Fokus auf Visualisierung, Manipulation und Algorithmen.
  • Behandelte Konzepte: Anwendung und Methoden der Integralrechnung, Sequenzen und Serien sowie parametrische und Polarkoordinaten.

Voraussetzungen:

  • Die Aufgabenstellungen setzen mathematische Grundkenntnisse auf dem Niveau der Schulmathematik bzw. der Differential- und Integralrechnung I voraus.
  • Erste Erfahrungen in der Programmierung sind von Vorteil und können in MATLAB Onramp oder einem Einführungskurs zu den Grundlagen der Programmierung erworben werden.
  • Für bestimmte Aufgabenstellungen wird die MATLAB Symbolic Math Toolbox genutzt. Ergänzen Sie diese gegebenenfalls mit Aufgabenstellungen aus der Sammlung zur Symbolic Math Toolbox, um die Fähigkeiten der Studierenden zu erweitern und zu beurteilen.

Einführung in die Programmierung:

Sammlung von 111 Aufgaben zu grundlegenden Konzepten der Programmierung mit MATLAB.

  • Diese Aufgaben sind für Kurse gedacht, die eine Einführung in die Programmierung bieten oder Vorkenntnisse zu den Grundlagen der Programmierung voraussetzen.
  • Die Aufgabenstellungen behandeln unterschiedliche Themenbereiche, einschließlich Physik, Ingenieurwesen und Finanzwesen, erfordern jedoch keine Vorkenntnisse in diesen Fachgebieten.
  • Behandelte Konzepte: Einführung in Variablen und Datentypen, Matrizen & Operatoren, Eingabe/Ausgabe, Ablaufsteuerung und Schleifen, Funktionen sowie Grafikdarstellung.

Voraussetzungen:

  • Die Aufgabenstellungen setzen mathematische Grundkenntnisse auf dem Niveau der Schulmathematik bzw. der elementaren Mathematik voraus.
  • Es werden keine Programmiererfahrungen vorausgesetzt.

Numerische Methoden:

Sammlung von 10 Aufgaben zu Konzepten in Kursen zu numerischen Methoden.

  • Diese Aufgaben sind für Kurse zu numerischen Methoden und Analysis gedacht. Die Aufgaben können auch in Kursen verwendet werden, die Vorkenntnisse zu numerischen Methoden erfordern.
  • Behandelte Konzepte: Modellierung, Computer- und Fehleranalyse, Lösung von Gleichungen, Funktionen der linearen Algebra, Kurvenanpassung/Approximation, numerische Quadratur, numerische Differentiation und gewöhnliche Differentialgleichungen.

Voraussetzungen:

  • Die Aufgabenstellungen setzen Grundkenntnisse im Bereich Differential- und Integralrechnung, lineare Algebra und Differentialgleichungen voraus.
  • Erste Erfahrungen in der Programmierung sind von Vorteil und können in MATLAB Onramp oder einem Einführungskurs zu den Grundlagen der Programmierung erworben werden.

Symbolic Math Toolbox:

Sammlung von 10 Aufgaben als ergänzende Ressource für Kurse, bei denen die Symbolic Math Toolbox zum Einsatz kommt.

  • Mithilfe dieser Aufgaben lernen Studierende den grundlegenden Umgang mit Funktionen der Symbolic Math Toolbox.
  • Behandelte Konzepte: Erstellen von symbolischen Variablen und Ausdrücken, Evaluieren von symbolischen Ausdrücken und Funktionen, Erstellen von symbolischen Gleichungen und Beziehungen, symbolisches Lösen von Gleichungen sowie Konvertieren von symbolischen Funktionen in numerische Funktionen.

Aufgabensammlungen, die die Symbolic Math Toolbox nutzen:

  • Differential- und Integralrechnung I
  • Differential- und Integralrechnung II

Mitwirkende:

  • Eric Davishahl, Whatcom Community College
  • David Manuel, Texas A&M University
  • Marc Smith, Georgia Institute of Technology
  • Mark Gockenbach, Michigan Technological University