Main Content

Produkte durch Endbenutzer installieren lassen

Hinweis

Wenn Sie dieses Thema aufgerufen haben, weil der Fehler „Network License File Required“ (Netzwerklizenzdatei erforderlich) angezeigt wurde und Sie die Netzwerklizenz bereits mit Ihrem MathWorks® Account verknüpft haben, wenden Sie sich an Ihren Administrator, um eine Kopie der Netzwerklizenzdatei abzurufen, und kehren Sie anschließend zum Installationsprogramm zurück.

Verfahren auswählen

Bestimmen Sie anhand der folgenden Tabelle, welches dieser Verfahren sich für Sie am besten eignet.

AufgabenbereichZu verwendendes Verfahren
MATLAB® User

Option 1: Verknüpfen der Netzwerklizenz mit Ihrem MathWorks Account

When to use: Sie planen, MATLAB Releases selbst zu aktualisieren oder ein Upgrade für das Produkt durchzuführen. Für diese Option benötigen Sie eine Kopie der Netzwerklizenzdatei Ihrer Organisation.

Option 2: Verwenden der Lizenzdatei und des Dateiinstallationsschlüssels für die Installation

When to use: Sie müssen diese Installation nur einmal durchführen, und Sie gehen nicht davon aus, dass Sie Aktualisierungen und Upgrades selbst installieren. Wenn Ihr Computer offline ist, müssen Sie diese Option verwenden.

Administrator

Installation der Software durch andere

When to use: Wenn Sie möchten, dass der MATLAB-Benutzer oder ein Mitglied Ihres Mitarbeiterteams die Installation durchführt.

Administrator installiert Software

When to use: Wenn Sie vorhaben, die Clientinstallationen selbst durchzuführen.

MATLAB-Benutzer

Als Benutzer der Software haben Sie zwei Optionen, MATLAB unter Verwendung einer Netzwerklizenz selbst zu installieren. Möglicherweise hat Ihr Administrator eine Präferenz hinsichtlich des von Ihnen zu verwendenden Verfahrens.

Für beide Optionen müssen Sie eine Lizenzdatei von Ihrem Lizenzadministrator anfordern. Diese Lizenz wurde für Ihre Organisation konfiguriert.

Option 1: Verknüpfen der Netzwerklizenz mit Ihrem MathWorks Account

Wenn Ihr Computer offline ist, müssen Sie die Anweisungen für Option 2 befolgen.

So verknüpfen Sie Ihre Lizenz:

  1. Holen Sie bei Ihrem Administrator die Erlaubnis ein, die Netzwerklizenz mit Ihrem MathWorks Account zu verknüpfen. Der Administrator muss Ihnen die Netzwerklizenznummer mitteilen und Ihnen eine für Ihre Organisation konfigurierte Lizenzdatei zur Verfügung stellen. Kopieren Sie diese Lizenzdatei auf den Computer, auf dem Sie MATLAB installieren möchten.

  2. Verknüpfen Sie mithilfe der Netzwerklizenznummer die Netzwerklizenz mit Ihrem MathWorks Account. Anweisungen dazu finden Sie im License Center.

Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie das in Produkte über Internetverbindung installieren dokumentierte Verfahren für die Online-Installation durchführen – jedoch mit folgendem Unterschied:

Geben Sie, wenn Sie während der Online-Installation dazu aufgefordert werden, die Netzwerklizenz an, die mit Ihrem Account verknüpft ist. Das Installationsprogramm erkennt diese als Netzwerklizenz und fordert Sie auf, die Lizenzdatei anzugeben. Geben Sie den Pfad zur Lizenzdatei ein und klicken Sie auf Next, um mit der Installation fortzufahren.

Option 2: Verwenden der Lizenzdatei und des Dateiinstallationsschlüssels für die Installation

Bei diesem Workflow spielt es keine Rolle, ob Ihr Computer mit dem Internet verbunden oder offline ist. Wenn Ihr Computer offline ist, müssen Sie diesen Workflow verwenden.

  1. Fordern Sie bei Ihrem Administrator eine eigens für Ihre Organisation konfigurierte Lizenzdatei und einen Dateiinstallationsschlüssel an.

  2. Kopieren Sie diese Lizenzdatei auf den Computer, auf dem Sie MATLAB installieren möchten.

  3. Starten Sie das Installationsprogramm. Wenn Sie das Installationsprogramm nicht heruntergeladen haben, bitten Sie den Administrator, das Installationsprogramm und die Produktdateien an einem Speicherort abzulegen, auf den Sie zugreifen können.

  4. Nachdem Sie das Installationsprogramm gestartet haben, wählen Sie unter „Advanced Options“ (Erweiterte Optionen) die Option I have a File Installation Key aus.

  5. Befolgen Sie alle Anweisungen, um die Installation der Software abzuschließen.

Bei Fragen zu diesem Verfahren finden Sie weitere Informationen in Produkte mit Dateiinstallationsschlüssel installieren.

Administratoren

Sie können Ihre Benutzer die MathWorks Software selbst installieren lassen, andere Mitarbeiter damit beauftragen oder die Installation selbst durchführen.

Installation der Software durch andere

So lassen Sie die Installation durch andere durchführen:

  1. Legen Sie fest, ob die Person, die die Installation durchführt, das Installationsprogramm selbst herunterladen und ausführen soll oder ob Sie das Installationsprogramm herunterladen und es zusammen mit den Produktdateien an einem Speicherort ablegen, auf den die Person, die die Installation durchführt, zugreifen kann. Weitere Informationen zu Letzterem finden Sie in Produkte herunterladen, ohne sie zu installieren.

  2. Stellen Sie den Benutzern eine Kopie der MathWorks Lizenzdatei bereit, die während der Installation des Network License Managers auf Ihrem Server verarbeitet wurde. Diese Lizenzdatei muss die korrekte SERVER-Zeile für den Lizenzserver, den Sie verwenden, enthalten. Siehe Verarbeitung der Lizenz während der Installation von MATLAB.

    Hinweis

    Stellen Sie den Benutzern keine Kopie der Original-Lizenzdatei bereit, die Sie in der Lizenzierungs-E-Mail erhalten haben. Die Benutzer können die Lizenzierungsinformationen in dieser Form nicht verwenden, da sie nicht die korrekte SERVER-Zeile enthalten. Die Lizenzierungs-E-Mail, die Sie von MathWorks erhalten haben, sollten Sie auch nicht an die Benutzer weiterleiten.

    • Wenn der Benutzer die Lizenz mit seinem Account verknüpfen möchte, stellen Sie ihm auch die Lizenznummer zur Verfügung.

    • Wenn er sich für den Offline-Workflow entscheidet, stellen Sie ihm auch den Dateiinstallationsschlüssel zur Verfügung. Sie können den Dateiinstallationsschlüssel im License Center wie folgt abrufen:

      Navigieren Sie zur Registerkarte Install and Activate. Klicken Sie auf Advanced Options. Wählen Sie das Release aus oder überprüfen Sie das ausgewählte Release und klicken Sie anschließend auf Done. Sie erhalten eine Lizenzdatei und einen Aktivierungsschlüssel. Dem Benutzer müssen Sie jedoch, wie bereits erwähnt, die verarbeitete Lizenzdatei zur Verfügung stellen und nicht die aus diesem Verfahren.

  3. Ganz gleich, welche Option ausgewählt wurde, sollte die Person die in MATLAB-Benutzer beschriebenen Anweisungen ausführen.

Administrator installiert Software

Wenn Sie, der Administrator, die Software installieren werden, haben Sie die Wahl zwischen den folgenden Verfahren:

Weitere Informationen finden Sie in Produkte auf Clientmaschinen installieren.

Verwandte Themen