Campus-Wide License für Lizenz-Administratoren

Erfolge erzielen in Forschung und Lehre mit MATLAB und Simulink

Einrichten einer skalierbaren Infrastruktur

Die Vorteile einer Campus-Wide-License gegenüber zahlreichen Einzellizenzen überwiegen bei weitem, da sich der Gesamtaufwand für die Bereitstellung vieler Einzellizenzen verringert, während sich die Nutzungskapazitäten erhöhen.

Reduzierter Gesamtaufwand

  • Alle Rechner und Endbenutzer sind mit einer einzigen Lizenz abgedeckt
  • Vereinfachte Budgetplanung durch überschaubares Kostenmodell
  • Installationssupport durch Technische Mitarbeiter von MathWorks zur Entlastung der Help-Desk Teams
  • Technischer Support für Lehrpersonal und Wissenschaftler

Automatisierte Einhaltung von Lizenzvereinbarungen

  • Shibboleth-Integration für Institutionen in EduGain-Mitgliedsföderationen verfügbar
  • Self-Service-Verbindung zur Lizenz mit Abgleich der E-Mail-Domain für Einrichtungen ohne Shibboleth

Zugang nicht nur auf dem Campus

Benutzer haben jederzeit und überall Zugriff auf die neueste Version von MATLAB, Simulink und etwa 100 weiteren Produkte. Diese Regelung gilt für:

  • alle Geräte der Universität und der von Privatpersonen
  • unbegrenzte Benutzeranzahl
  • externe Besucher unter Verwendung der Zugangsdaten ihrer Universität
  • Smartphone-Zugang mit MATLAB Mobile
  • Internetbrowser-Zugang mit MATLAB Online

Skalierung mit Clustern und Clouds

MATLAB Parallel Server ermöglicht Cluster-Administratoren:

  • Integration in Scheduler-Eingabetools im Cluster, sodass der Zugang zu MATLAB bestehen bleibt und Administratoren die Kontrolle behalten
  • Vereinfachte Lizenzverwaltung mit einer zentralen Lizenz für mehrere Cluster
  • Freier Zugang zur Skalierung für MATLAB auf dem gesamten Campus

MathWorks Support von Anfang an

Mit Entscheidung für eine Campus-Wide License stellt MathWorks ein eigenes Support-Team ab, das den gesamten Einrichtungsablauf sowie zukünftigen Support betreut.

Publikmachung Ihrer Campus-Wide License

  • Durch Einrichtung eines von MathWorks gehosteten MATLAB-Portals kann nach erfolgter Lizenzabfrage Software direkt installiert werden
  • Offizielle Bekanntgabe der Campus-Wide License durch angemessene Veröffentlichungen in allen Kommunikationskanälen der Universität

Gewährleistung effektiver Software-Bereitstellung

  • Unterstützung der Lizenzbereitstellung auf allen Campus-Rechnern
  • Einrichtung von MATLAB Parallel Server für Cluster und Hochleistungs-Rechenzentren
  • Auf Wunsch Implementierung von Federated Identity Management (Shibboleth)

Unterstützung bei der Lehrplangestaltung

  • Aktualisierung der Lehrpläne zur Erfüllung von Akkreditierungsanforderungen
  • Neueste Technologien zur Unterstützung fachübergreifender Forschungs- und Kommerzialisierungsbemühungen ausfindig machen
  • Einbindung moderner Technologien in Massive Open Online Courses (MOOCs)