Industrial Communication Toolbox

 

Industrial Communication Toolbox

Datenaustausch über OPC UA, Modbus, MQTT und andere Industrieprotokolle

Vorausschauende Instandhaltung und Überwachung

Greifen Sie auf Anlagen- und Fertigungsdaten zu, um Anwendungen zur Zustandsüberwachung zu erstellen. Zusammen mit der Predictive Maintenance Toolbox™ können Anwendungen zur vorausschauenden Instandhaltung für Industrieprozesse oder industrielle Anlagen entwickelt werden.

OPC UA

Sicherer Zugriff auf Live- und historische Anlagendaten über OPC UA-kompatible Server. Suchen Sie verfügbare Knoten auf einem OPC UA-Server und lesen Sie historische Daten durch Angabe der Knoten und eines Zeitbereichs in MATLAB ein.

Modbus

Verwenden Sie Apps und Funktionen zur Modbus-Kommunikation, um Daten von industriellen Steuerungen wie SPS zu senden und zu empfangen.

PI-Server

Verbinden Sie sich mit dem OSIsoft PI System™ Asset Framework und greifen Sie auf Zeitreihendaten von MATLAB zur weiteren Auswertung und Visualisierung zu.

OPC in Simulink

Verbinden Sie Simulink-Modelle mithilfe des OPC-Standards zu Test- und Validierungszwecken mit simulierten oder Live-Daten. Validieren Sie Simulink-Modelle für komplexe Prozesssteuerungen oder intelligente Fertigung.

MQTT

Verbinden Sie MQTT-konforme Broker über TCP oder mithilfe von WebSocket-Protokollen. Abonnieren Sie Themen aus dem Broker und verarbeiten Sie Nachrichten zu abonnierten Themen. Veröffentlichen Sie Nachrichten zu Themen über den Broker.

OPC HDA

Lesen Sie verarbeitete oder Rohdaten von OPC Historical Data Access-Servern und verwenden Sie MATLAB zum Auswerten, Manipulieren und Visualisieren Ihrer Daten.

OPC DA

Tauschen Sie Daten mit klassischen OPC Data Access-Servern in MATLAB und Simulink aus.

„Durch die Zusammenarbeit mit MathWorks Consulting haben wir eine robuste Plattform zur Überwachungssteuerung mit MATLAB entwickelt und unsere Testanlage auf ein modernes Automatisierungssteuersystem migriert. Dadurch konnten unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Algorithmen in kürzester Zeit von der Idee über die Implementierung bis hin zur Simulation und Bereitstellung verfeinern.“

Dr. Ryan Hamilton, Genentech

Kostenlose Testversion anfordern

30 Tage kostenlos ausprobieren.


Bereit zum Kauf?

Angebot anfordern und Erweiterungsprodukte entdecken.

Studieren Sie?

Ihre Hochschule bietet möglicherweise bereits Zugang zu MATLAB, Simulink und Add-on-Produkten über eine Campus-Wide License.