Entwicklung von Embedded Software mit dem Embedded Coder

In diesem dreitägigen Kurs generieren Sie C-Code für eingebettete Systeme aus Simulink®-Modellen mit Embedded Coder®. Sie bereiten Simulink-Modelle für die Codegenerierung vor, generieren optimierten C-Code und implementieren den generierten Code auf Hardware.
Themen sind unter anderem:

  • Struktur und Ausführung von generiertem Code
  • Codegenerierungsoptionen und Optimierung
  • Integrieren von generiertem und externem Code
  • Codegenerierung für Multiraten-Systeme
  • Anpassen von generiertem Code
  • Anpassen von Daten
  • Implementieren von generiertem Code

Detaillierte Kursbeschreibung anzeigen

Termine und Anmeldung

Voraussetzungen

Praktische Erfahrung mit Simulink und Simulink-Daten ist zwingend erforderlich für alle Teilnehmer. Diese Voraussetzungen werden beispielsweise im Rahmen der Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse in Simulink vermittelt. Programmierkenntnisse in C werden all denjenigen empfohlen, die von der Betrachtung des erzeugten Codes profitieren wollen. Bereits bestehende Erfahrungen in der Seriencodeerzeugung, Festpunktarithmetik und C-MEX S-Functions sind hilfreich.

MATLAB und Simulink Kursprogramm

Die Durchführung dieses Kurses ist derzeit nicht geplant.