Analyse und Entwurf von Energiesystemen

 

Analyse und Entwurf von Energiesystemen mit MATLAB, Simulink und Simscape

Entwerfen und simulieren elektrischer Netze und Transportsysteme

Netzmodernisierung und elektrische Verkehrsmittel treiben Investitionen und Innovationen bei der Analyse und Auslegung von Stromversorgungssystemen voran. MATLAB®, Simulink® und Simscape™ bieten Lösungen für die physikalische Modellierung, Steuerung und Echtzeitsimulation, die Ingenieure bei der Entwicklung von elektrischen Systemen der nächsten Generation zu Land, zu Wasser und in der Luft unterstützen.

„MATLAB, Simulink und Simscape Electrical ermöglichen eine Zusammenarbeit unserer Maschinenbau-, Energie- sowie Steuerungs- und Regelungsingenieure durch die Anwendung derselben Tools, was sich im Zusammenspiel unterschiedlicher Arbeitsbereiche besonders bewährt.“

Ben Schenkman, Sandia National Laboratories

Analyse und Entwurf von Energiesystemen mit MATLAB

Analyse und Entwurf von Microgrid-Energiesystemen

Mit Simscape Electrical™ Energiesystemanalysen durchführen, Microgrid-Systeme und weitere physikalische Anlagen entwerfen sowie mit Simulink Steuerungs- und Überwachungsstrategien entwickeln. Testen Sie den Systembetrieb durch parallele Ausführung von Simulationsszenarien mit nur wenigen Codezeilen.


Systemdesign eines Elektrofahrzeugs

Die Analyse und Auslegung von Stromversorgungssystemen berücksichtigt Aspekte auf Systemebene von Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und batterieelektrischen Fahrzeugen. Mit Model-Based Design können Sie das physische System und die zugehörigen Steuerungs- und Managementsysteme simulieren, um Vergleichsstudien zur Architektur des elektrischen Antriebsstrangs durchzuführen und Schlüsselkomponenten wie das Batteriepaket und den Antriebsmotor zu dimensionieren. Sie können das Design auf der Systemebene optimieren und so die Systemeffizienz maximieren, während alle Komponenten innerhalb der entsprechenden Betriebsbereiche bleiben.


Entwurf des Energiesystems eines Elektro-Luftfahrzeugs

Die Analyse und Auslegung von Stromversorgungssystemen in Luftfahrzeugen berücksichtigt überwiegend-elektrische, hybrid-elektrische und vollelektrische Systemarchitekturen. Entwicklung zweckmäßiger physikalischer Simulationen mit Simscape, von der Flugphasen-Evaluierung bis hin zur leistungselektronischen Schaltung. Einbeziehung von Energiespeicher- und -managementsystemen und nahtloser Übergang von der Desktop- zur Echtzeitsimulation.


Entwurf des Energiesystems eines Elektroschiffs

Variation der Modelltreue bei gleichzeitiger Gewährleistung der technologischen Reife. Simscape zur Auswertung mehrerer Szenarien, von Energieflussvorgängen während der Ausführung von Schiffsmanövern bis hin zu den Auswirkungen von Stromrichtern auf Fault Responses. Erforschung verschiedener elektrischer Technologien durch die Analyse und Auslegung von Stromversorgungssystemen und Einbeziehung des thermischen Verhaltens und der thermischen Kühlung in Ihre Systemmodelle. Nahtloser Wechsel von der Desktop- zur Echtzeitsimulation.


Energiemanagementsysteme

Energiemanagementsysteme für den privaten Hausbau, zur Errichtung von Gebäuden und Fabriken und für das Gemeinwesen bilden einen wesentlichen Anteil am Trend zur Entwicklung intelligenterer Systeme. Mit diesen Systemen werden Planung, Disposition, Ausfallsicherheit und Betrieb von Energiesystemen durch Berücksichtigung der Steuerung auf Systemebene anstatt der isolierten Steuerung einzelner Einheiten verbessert.

Mit MATLAB, Simulink und Simscape können Sie Energiemanagementsysteme entwickeln, die Prognose-/Vorhersage- und Optimierungsverfahren kombinieren und Datenzugriff, Datenanalyse, Entwicklung und Bereitstellung für Folgendes möglich machen:

  • Prognose von Strombedarf und -erzeugung
  • Modellierung und Simulation von Elektrosystemen
  • Optimierung von Betrieb und Planung
  • Kompromissanalyse
  • Embedded System und/oder Unternehmen von Cloud-Umgebungen