Chemie und Petrochemie

Verknüpfen von MATLAB mit Prozesssimulatoren

Forscher und Ingenieure verbinden MATLAB® für eine Reihe unterschiedlicher Zwecke mit Prozesssimulatoren – Optimierung, Machine Learning, Steuerung und vieles mehr. Eine Liste von Veröffentlichungen zu diesem Thema finden Sie hier. Sehen Sie sich drei Möglichkeiten an, MATLAB mit Prozesssimulatoren wie Aspen Plus zu verbinden.

Option 1: Native Integration

  • Aspen Dynamics: Mit dem Tool Control Design Interface, einem Modul von Aspen Dynamics, können Sie ein lineares Zustandsraummodell aus Aspen Dynamics extrahieren. Dieses können Sie in MATLAB laden und mit der Control System Toolbox™ verwenden, um ein Prozesssteuerungssystem zu entwerfen.
  • UniSim: Mit der UniSim Design Suite von Honeywell können Sie Prozesse entwerfen und simulieren. UniSim Design kann mit MATLAB verknüpft werden, damit die Stärken beider Anwendungen leichter genutzt werden können.
  • gPROMS: Das gPROMS-Objekt für MATLAB (gO:MATLAB) ermöglicht Entwicklern von Steuerungen die Bereitstellung komplexer, nichtlinearer gPROMS-Prozessmodelle in MATLAB. 

Option 2: CAPE-OPEN

amsterCHEM hat eine benutzerfreundliche Anwendung entwickelt, mit der Grundoperationen, die in MATLAB eingegeben wurden, in CAPE-OPEN-konforme Software wie Aspen Plus, Petro-SIM, Pro/II usw. importiert werden können. Außerdem können Sie Pakete für thermodynamische und physikalische Eigenschaften in MATLAB importieren.

Option 3: Schnittstellen wie COM, Excel oder OPC

Sie können MATLAB über die COM-Schnittstelle von Windows mit Prozesssimulatoren verbinden. Mit dem Befehl actxserve können Sie eine Verbindung zwischen einer Windows-Anwendung und MATLAB herstellen. Dann können Sie Eigenschaften und Methoden, die von der Anwendung unterstützt werden, von MATLAB aus erkennen, aufrufen oder auf sie zugreifen. 

Alternativ können Sie die Excel- oder OPC-Schnittstellen der Prozesssimulatoren verwenden, um den Informationsfluss zwischen dem Flowsheet und MATLAB zu erleichtern.

Kontaktieren Sie uns , um weitere Informationen zu erhalten.