Generierung von optimiertem C- und C++-Code für Embedded Systeme

Der Embedded Coder® generiert leicht lesbaren, kompakten und schnellen C- und C++-Code für Embedded Systeme, das On-Target Rapid-Prototyping sowie in der Massenfertigung eingesetzte Mikroprozessoren. Er erweitert die Konfigurationsmöglichkeiten des MATLAB Coder™ und Simulink Coder™ und stellt zusätzliche Optimierungen zur differenzierten Steuerung der Funktionen, Dateien und Daten des generierten Codes bereit. Diese Optimierungen verbessern die Codeeffizienz und erleichtern die Integration mit Legacy-Code, vorhandenen Datentypen sowie vorhandenen Kalibrierparametern in Produktionsumgebungen. Der Embedded Coder unterstützt außerdem die Einbindung von Drittanbieter-Entwicklungsumgebungen in den Build-Prozess und ermöglicht dadurch die Generierung einsatzfertiger, zielsystemspezifischer Binärfiles für Embedded Systeme.

Der Embedded Coder verfügt über eine eingebaute Unterstützung für die AUTOSAR- und ASAP2-Softwarestandards. Er unterstützt Rückverfolgbarkeits-Berichte, die Dokumentation von Codeschnittstellen sowie die automatisierte Software-Verifikation und ermöglicht dadurch die Softwareentwicklung gemäß DO-178, IEC 61508 und ISO 26262.

Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen darüber, welche Unterstützungsmöglichkeiten MathWorks für die Zertifizierung von Applikationen in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und der Industrie-Automation bietet.


Produktkategorien

Targets konfigurieren und mit Targets arbeiten

Konfigurieren Sie die Codegenerierungs-Einstellungen.

Weitere Informationen

Auswählen von Targets

Modelle mit Konfigurationsobjekten und System Target-Dateien in Quellcode und ausführbare Programme in Produktionsqualität übersetzen.

Weitere Informationen

Definition und Steuerung eigener Daten

Definieren und steuern Sie, wie die Modelldaten später im generierten Code angezeigt werden.

Weitere Informationen

Code-Optimierung und -Packaging

Steuern Sie Funktionsgrenzen, behalten Sie Ausdrücke bei und optimieren Sie eine Vielzahl von Blöcken auf einen möglichst kompakten Code.

Weitere Informationen

Kommentieren, Rückverfolgen und Dokumentieren von Code

Untersuchen Sie den aus MATLAB-Dateien und -Funktionen oder Simulink-Modellen und -Subsystemen generierten Code.

Weitere Informationen

Ausführung und Verifikation von Code

Integrieren Sie generierten Code in Ihre spezifische Ausführungsumgebung.

Weitere Informationen

Produktressourcen

Erfahren Sie mehr über Embedded Coder, indem Sie die folgenden Materialien studieren.

Dokumentation

In der Dokumentation lernen Sie Embedded Coder-Funktionen und -Features kennen. Sie finden dort auch Versionshinweise und Beispiele.

Funktionen

Durchsuchen Sie die Liste der verfügbaren Embedded Coder-Funktionen.

Blöcke

Sehen Sie sich eine Simulink-Blockbibliotheke an, die von Embedded Coder unterstützt wird.

System-Voraussetzungen

Systemanforderungen für die aktuelle Embedded Coder-Version.

Technische Artikel

Lesen Sie Artikel über die technischen Vorteile bei Einsatz von Embedded Coder.

Community und Unterstützung

Finden Sie Antworten auf Fragen und durchsuchen Sie Ressourcen zur Fehlerbehebung.

Hardware-Unterstützung

Verknüpfen Sie MATLAB mit Hardwareplattformen.

Anwenderberichte

Lesen Sie, wie Embedded Coder die Forschung und Entwicklung in Ihrer Branche beschleunigt.

Evaluierungs-Kit zur Generierung von Production Code

Erfahren Sie mehr über den Prozess der Codegenerierung mit Simulink und Embedded Coder mit Eclipse IDE™


Testen oder Kaufen

Kostenlose Testversion anfordern

Testen Sie Embedded Coder.

Testversion anfordern

Bereit zum Kauf?

Erwerben Sie Embedded Coder, und testen Sie die Add-Ons.

Vertrieb kontaktieren
Preise und Lizenzierung

Haben Sie Fragen?

Tom

Wenden Sie sich an Tom Erkkinen,
technischer Experte für Embedded Coder

E-Mail an Tom senden

Embedded Coder requires MATLAB, and MATLAB Coder.


Verwandte Lösungen

Verwenden Sie Embedded Coder, um wissenschaftliche und technische Herausforderungen zu lösen:


News und Events

 Lernen Sie, Produktions-Code zu generieren und zu verifizieren