MATLAB und Simulink Live-Webinare

Sicherheitsrelevante SPS Applikationen entwickeln, testen und dokumentieren

Übersicht

Stehen Sie vor der Herausforderung, Software für sicherheitsrelevante SPS-Applikationen zu entwickeln? Entwickeln Sie derzeit nach IEC 61131 oder IEC 61508? Möchten Sie mehr über die Auswahl einer geeigneten Architektur, über die Anforderungen an die Dokumentation und die Nachvollziehbarkeit von Funktionen erfahren?

In diesem Webinar stellen wir vor, wie Sie mit Hilfe von Model-Based Design und Verifikation sicherheitsrelevante SPS-Software erstellen und absichern können. Wir zeigen, wie Sie

  • Sicherheitslücken in SPS-Software identifizieren,
  • Applikationen über Software absichern,
  • standard-konform entwickeln
  • Richtlinien und Sicherheitsfunktionen nach PLCopen Spezifikation einbinden
  • und Anwendungen performant und schnell implementieren können.

Die Code-Verifikation auf Hardware erfolgt in diesem Webinar auf einer WAGO SPS mit CODESYS 3.5.

Highlights

  • Inwieweit stellen die Standards IEC 61131 und IEC 61508 Definitionen für funktionelle Sicherheit für programmierbare Steuerungen zur Verfügung?
  • Welche Spezifikationen stellt die PLCopen Organisation zur Verfügung?
  • Lernen Sie:
    • Dokumentationen automatisch zu generieren
    • IEC 61131 konformen Code zu generieren
    • Automatisch generierten Code auf Ihrer Hardware Plattform zu emulieren und zu testen

Über den bzw. die Referenten

Arnaud Btabeko
EMEA Application Engineer for Polyspace

Desiree Wolfrum
Pilot Engineer

Produkt-Fokus

Diese Veranstaltung ist derzeit ausgebucht