Lektionen aus dem $1 Million Netflix-Preis

Netflix hat eine Million Dollar in einen Wettbewerb für Machine Learning und Data-Mining investiert: den sogenannten Netflix-Preis. Er soll Empfehlungen für Filme anhand von Crowdsourcing-Lösungen verfeinern. Netflix konnte die Siegerlösung aber letztendlich nicht für sein Produktionssystem nutzen.

Das White Paper gibt Ihnen einen Einblick in die Problematik, vor der Netflix in der Praxis steht, und beleuchtet grundsätzliche Überlegungen während der Entwicklung von Produktivsystemen für Machine Learning. Gewinnen Sie technische und wirtschaftliche Erkenntnisse aus der Netflix-Fallstudie. In der Regel zeigt die einschlägige Literatur zum Machine Learning diesbezüglich nur die theoretische Perspektive auf.

Laden Sie das White Paper herunter, um mehr über die wesentlichen Überlegungen zu erfahren:

  • Vorhersagegenauigkeit versus Skalierbarkeit
  • Komplexität versus Flexibilität
  • Prototypenentwicklung versus Bereitstellung

Der Netflix-Preis und Machine Learning für Produktivsysteme: Ein Insider-Blick