MathWorks Pressezentrum

Neues Release 2014a der MATLAB- und Simulink-Produktfamilien von MathWorks

Release 2014a of the MATLAB and Simulink Product Families

Aachen/München, Germany - (07 Mar 2014)

MathWorks stellt das Release 2014a (R2014a) seiner MATLAB- und Simulink-Produktfamilien vor. R2014a beinhaltet neue Versionen von MATLAB und Simulink, das neue Produkt LTE System Toolbox sowie Updates für 80 weitere Produkte.

MATLAB-Produktfamilie

  • MATLAB: Hardware Support Packages für Raspberry Pi und Webcams
  • Optimization Toolbox: Solver für gemischt-ganzzahlige lineare Programmierung (MILP)
  • Statistics Toolbox: Modellierung von wiederholten Werten für Daten aus mehreren Messungen pro Messpunkt
  • Image Processing Toolbox: C-Codegenerierung für 25 Funktionen mit MATLAB Coder und GPU-Beschleunigung für 5 Funktionen
  • Econometrics Toolbox: Zustandsraum-Modelle, selbstkalibrierender Kalman-Filter mit fehlenden Daten sowie Leistungsverbesserungen für ARIMA/GARCH-Modelle
  • Financial Instruments Toolbox: Erzeugung von Doppelkurven, Funktionen zur Berechnung von Kreditrisiko und Risikoprofil sowie Preisbestimmung von Caps, Floors und Swaptions nach dem Black-Modell
  • SimBiology: Einheitliche Funktionen zur Modellschätzung sowie Desktoperweiterungen zur Modelluntersuchung
  • System Identification Toolbox: Rekursive Schätzung kleinster Quadrate und Blöcke zur Modellparameterschätzung während der Laufzeit
  • MATLAB Production Server: Geschützte Kommunikation zwischen Client und Server sowie dynamische Anfragenerstellung

Simulink-Produktfamilie

  • Simulink: Data Dictionary zur Definition und Verwaltung von Design-Daten für die Modelle
  • Simulink: Partitionierung von Algorithmen und deren Implementierung auf Multicore-Prozessoren und FPGAs basierend auf demselben Modell
  • Simulink: Integrierte Unterstützung für LEGO MINDSTORMS EV3, Arduino Due und Samsung Galaxy Android-Geräte 
  • Stateflow: Kontextsensitive Textvervollständigung in Stateflow-Charts
  • Simulink Real-Time: Instrumententafeln, hochauflösende Anzeige auf dem Target, Unterstützung des FlexRay-Protokolls sowie Kombination der Funktionalität von xPC Target und xPC Target Embedded Option
  • SimMechanics: Import von STEP-Dateien und Berechnung aller Haltekräfte von Gelenken
  • Simulink Report Generator: Object Inspector und Informer zur Anzeige von umfangreichen Informationen in Webansichten von Simulink

System Toolboxes für die Entwicklung in MATLAB und Simulink

  • Computer Vision System Toolbox: Funktionen für räumliches Sehen und optische Zeichenerkennung (OCR)
  • LTE System Toolbox™: Standardkonforme Simulation, Verifikation und Analyse von drahtlosen Kommunikationssystemen und -geräten nach dem LTE- und dem LTE-Advanced Standard

Codegenerierung

  • Embedded Coder: Zusammenführung von in AUTOSAR-Tools gemachten Änderungen in Simulink-Modelle
  • Embedded Coder:Optimierte ARM Cortex-A-Codegenerierung mithilfe der Ne10 Bibliothek
  • HDL Coder: Unterstützung von Aufzählungs-Datentypen und automatisches Einfügen von Pipeline-Stufen in Abhängigkeit von der zu erreichenden Zielfrequenz
  • HDL Verifier: FPGA-in-the-Loop über JTAG für Altera-Hardware

Verfügbarkeit:

R2014a ist sofort verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.mathworks.com/products/new_products/latest_features.html

Folgen Sie uns auf Twitter @MATLAB oder klicken Sie bei Facebook auf der Seite von MATLAB auf „Gefällt mir“, um die Neuerungen in Release 2014a mitzuverfolgen.

Über MathWorks

MathWorks ist der führende Anbieter von Software für mathematische Berechnungen. MATLAB, „the Language of Technical Computing“, ist eine Programmierumgebung für die Algorithmen-Entwicklung, die Analyse und Visualisierung von Daten sowie für numerische Berechnungen. Simulink ist eine grafische Entwicklungsumgebung für die Simulation und das Model-Based Design von dynamischen Mehrdomänen-Systemen und Embedded Systemen. Ingenieure und Wissenschaftler weltweit setzen diese Produktfamilien ein, um die Forschung sowie Innovationen und Entwicklungen in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der Elektronik, dem Finanzwesen, der Biotechnologie und weiteren Industriezweigen zu beschleunigen. MATLAB- und Simulink sind zudem an den Universitäten und Instituten wichtige Lehr- und Forschungswerkzeuge. MathWorks wurde 1984 gegründet und beschäftigt mehr als 3000 Mitarbeiter in 15 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Natick, Massachusetts, in den USA. Lokale Niederlassungen in der D-A-CH Region befinden sich in Aachen, Bern, München und Stuttgart. Weitere Informationen finden Sie unter mathworks.de und mathworks.ch.

MATLAB und Simulink sind eingetragene Warenzeichen von The MathWorks, Inc. Weitere Warenzeichen und Handelsmarken von The MathWorks sind unter mathworks.com/trademarks aufgeführt. Andere Produkt- oder Markennamen sind Handelsbezeichnungen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakte

MathWorks GmbH
Friedlandstraße 18
52064 Aachen
Germany
Tel.: 0241-4757-6700
E-Mail: contact@mathworks.de
Web: http://www.mathworks.de
onechocolate communications
Bettina Jödicke-Braas
München
Germany
Tel.: 089-38 88 920-11
E-Mail: mathworksger@onechocolatecomms.de
Web: http://www.onechocolatecomms.de/